DIE GRÜNE WELLE / CROWDFUNDINGDen ersten Song für Ihr mittlerweile 3. Album hat die Stuttgarter Band „DIE GRÜNE WELLE“, die ihre Musik als „Mischung aus Punkrock, Indie und Rap mit Saxophon“ bezeichnet, bereits vor 2 Jahren geschrieben. Über 200 Konzerte in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz haben Lizzy, Sven, Haiko, Alvin und Sebastian, die alle nebenher normalen Jobs nachgehen, bereits gespielt. Auch von einigen Besetzungswechseln während dieser 2 Jahre hat man sich nicht aufhalten lassen. Bis nun endlich alle 12 Songs fertiggestellt und vorproduziert waren, nebenher aber weiter Konzerte gespielt wurden und der Studiotermin in Berlin im Oktober endgültig stand, galt es einige Fragen zu beantworten. Wie finanzieren sich die Aufnahmen? Wie geht es danach weiter?

Mit Hilfe der Initiative Musik, die einen Anteil der Produktionskosten mit Bundesmitteln fördert, sowie einem Vorschuss des Musikverlags Enorm Music und einem Eigenanteil konnte die erste Hürde genommen und der Studiotermin im Oktober wahrgenommen werden.

Doch zu jedem guten Produkt gehört auch die richtigeVerpackung, die leider nicht billig ist.

DIE GRÜNE WELLE / CROWDFUNDINGDIE GRÜNE WELLE, die ihr drittes Album als einen großen Schritt in Richtung Professionalität nutzen möchte und sich erhofft, in naher Zukunft weitere Partner im Musikbusiness von einer Zusammenarbeit zu überzeugen, hat daher eine Crowdfundingkampagne ins Leben gerufen. Hierbei geht es um die Schaffung eines Corporate Designs, d.h. professionell ausgearbeiteten Grafiken rund um das neue Album, den Internetauftritt und das Bühnenbild der Band.

Auf www.startnext.com/die-gruene-welle können Unterstützer eine Vielzahl an „Dankeschöns“ abgreifen, vom „ewigen Dank“ für 5 Euro bis hin zur finalen Auswahl des Covers, inklusive sämtlicher Merchandiseartikel der Band für 800 Euro, ist einiges geboten. Wer das nicht möchte, kann auch „einfach so“ spenden. Auch Veranstalter können die Band für das kommende Jahr über die Plattform buchen, wenn das Album erscheinen soll. Das erste Ziel der Kampagne sind 4000 Euro, mit dem 2. Ziel von 6000 Euro soll ein Musikvideo zur ersten Single entstehen.

DIE GRÜNE WELLE / CROWDFUNDINGDie 5 Musiker/innen freuen sich über jegliche Unterstützung, um ihr Album Mitte 2019 präsentieren zu können.

Please follow and like us:

Gefällt Dir Rooms4Music? Dann teile es Deinen Freunden mit: