Ab 20 Uhr: Live Musik beim Musikertag: Die Grünes Welle und The Roadblocks (für Konzertbesucher ist der Eintritt frei ab 20 Uhr)

Jetzt zum Musikertag anmelden!

Live Musik beim Musikertag

Die Grüne Welle (Ska, Punk, Rap)

ist der Hauptact der Live Musik beim Musikertag

Live Musik beim Musikertag DIE GRÜNE WELLE ist ursprünglich als kurzweiliges Hiphop Projekt von zwei Freunden im Jahr 2007 gestartet. Das Projekt entwickelte sich nach und nach eine Band, die Ska und Punkrock mit Rap kombiniert. Das Ganze auf Deutsch vorgetragen.
Der Name der Band, der häufig fragende Gesichter hinterlässt, beruht im Übrigen auf einer Ampelschaltung. Und hat also nichts mit der Partei oder dem Roman von Morton Rhue zu tun.

Live Musik beim Musikertag

Erst im Jahr 2013 erschien schließlich das Debutalbum „BADABÄÄÄM!“. Mit dem die inzwischen auf 1 weibliches und 6 männliche Mitglieder herangewachsene Truppe, ist Die Grüne Welle nun konsequent auf Deutschlands Straßen unterwegs war. Dabei spielte Die Grüne Welle auf Festivals, in Clubs und Jugendhäusern u.a. im Vorprogramm von Bands wie LABRASSBANDA (D), ZEBRAHEAD (USA), THE TOASTERS (USA), RANTANPLAN (D) oder OHRBOOTEN (D).

Im Sommer 2015 veröffentlichte die Band mit Hilfe von Hannes Körber (Ex- KGB) und Entenschädelproductions das Album „MACHT BLAU“. Das neue Album hat im Vergleich zum Vorgänger deutlich an Reife gewonnen. Es schlägt weitaus rockigere Töne an und wurde in neuer Besetzung bundesweit live in ganz Deutschland präsentiert. 2016 knüpft DIE GRÜNE WELLE an die Livepräsenz des letzten Jahres an. Ende Mai bei ihrer zweiten Tour machte sie die Clubs Deutschlands, Österreichs und der Schweiz unsicher, wonach dann die Festivalsaison eingeläutet wurde.

Jetzt zum Musikertag anmelden!

Weitere Live Musik beim Musikertag:

The Roadblocks

Live Musik beim Musikertag

The Roadblocks

Die Band The Roadblocks sind eine vierköpfige Punkrock-Band aus Süddeutschland, gegründet von Chris (Gitarre & Gesang), Tom (Gitarre & Gesang), Kevin (Bass & Gesang) und Dennis (Drums) in 2016. Inspiriert ist ihre Musik von den frühen ´77er Punkrock-Pionieren und aktuellem Streetpunk. Daraus leitet die Band ihren eigenen unverkennbaren Stil ab. Manchmal melodisch, manchmal dreckig, immer nach vorne! Als Support-Act von Bands wie Hass (D), Guitar Gangsters (UK) oder The Peacocks (CH) haben sie sich bereits einen Namen gemacht und sind hungrig nach mehr!

Jetzt zum Musikertag anmelden!

Please follow and like us:

Gefällt Dir Rooms4Music? Dann teile es Deinen Freunden mit: